News

Peter Kurth
erhält eine Nominierung beim Deutschen Schauspielpreis 2018  mit "Babylon Berlin" in der Kategorie Hauptrolle! Die Preisverleihung findet am 14.9. im Zoo Palast in Berlin statt.

Frank Auerbach
am 25.8. um 21:45 Uhr, ZDF, in der Serie "Der Kriminalist - Rabenmutter" als Markus Schmitt unter der Regie von Filippos Tsitos zu sehen.

Hendrik von Bültzingslöwen
am 14.8. um 22:40 Uhr, ZDFneo, in der neuen Serie "Tanken - mehr als Super - Crimestopper". Regie führte Marc Schlegel.

Peter Moltzen
am 13.8. um 20:15 Uhr, ZDF, in dem Krimi "Ein Mann unter Verdacht" zu sehen. Regie: Thomas Stuber.

Peter Kurth
am 13.8. um 20:15 Uhr, ZDF, als Kommissar Andreas Roth in dem spannenden Thriller "Ein Mann unter Verdacht" zu sehen. Regie: Thomas Stuber.

Mette Lysdahl
am 10.08. um 00:05 Uhr, SF1, in dem vielfach ausgezeichneten Kriegsdrama "Unter dem Sand - Das Versprechen der Freiheit" in der Rolle der Krankenschwester Lone Nielsen zu sehen. Regie: Martin Zandvliet.

Thomas Kügel
übernahm am 6.8. um 20:15 Uhr, ARD, die Rolle des Bürgermeister in "Grießnockelaffäre - Ein Eberhoferkrimi" unter der Regie von Ed Herzog.

Bjarne Mädel
ist am 3.8. in der Weltpremiere mit "Was uns nicht umbringt" auf dem Locarno Festival in der Rolle Hannes zu sehen. Regie des Dramas führte Sandra Nettelbeck.

Bjarne Mädel
erhält den Quotenmeter Fernsehpreis 2018 in der Kategorie Bester Nebendarsteller in einer Serie oder Reihe mit "Bruder - Schwarze Macht". Regie: Randa Chahoud.

Sophie Killer
ist mit dem KunstSalon Theaterpreis 2018 für DER PROZESS zusammen mit ihrer Schwester Thalia Killer ausgezeichnet worden !

Heinz Strunk
wurde in der Kategorie Schauspieler in einer komödiantischen Rolle für den Deutschen Schauspielpreis 2018 mit "Jürgen - heute wird gelebt" nominiert. Die Preisverleihung findet am 14.9. im Zoo Palast in Berlin statt.