Agentur Schott + Kreutzer
SCHAUSPIELERSCHAUSPIELERINNENAUTORENNEWSAGENTURKONTAKT
Termine für Oktober 2014
Thomas Kügel

spielt am 8.10. um 20:15 Uhr, ZDFneo, in dem Krimi "Friesland - Mörderische Gezeiten" als Hinnerk Goosen. Regie: Dominic Müller.

 

 

Jens Münchow

als Paul Dänning montags um 18:50 Uhr, ARD, in "Großstadtrevier". Regie: verschiedene.

Hannah Ley (Schröder)

erhielt als Autorin mit dem vielbeachteten Dokudrama "Eine Mörderische Entscheidung"  den Grimmepreis 2014 in der Kategorie Fiktion. Regie führte Raymond Ley.

Bjarne Mädel

erhält erneut eine Nominierung für den Deutschen Comedy Preis mit "Der Tatortreiniger" in der Kategorie Beste Comedyserie und in der Kategorie Bester Schauspieler.

immer dienstags ab dem 9.9. um 20:15 Uhr, ARD,  in einer neuen Staffel der Kultserie "Mord mit Aussicht" als Provinzpolizist Dietmar Schäffer. Regie: verschiedene.

Julia Bähre
wurde zum dritten Mal mit dem Ensembles von "Ich bin Boes" für den Deutschen Comedy Preis in der Kategorie Beste Sketchcomedy nominiert.
Stephan Luca

spielt am 10.10. um 20:15 Uhr, ARD, in  der quirligen Komödie "Drunter und Brüder" die Rolle des Balthasar Sander unter der Regie von Ulli Baumann.
 
spielt am 25.10. um 20:15 Uhr, WDR, in der Tragikomödie "Trennung auf Italienisch" die Rolle des geschiedenen Marc. Regie: Florian Gärtner.
Michael Klammer

ab 10.10. freitags um 19:25 Uhr, ZDF, in der neuen Serie "Dr. Klein" als Jonas Müller. Regie: Gero Weinreuter.
Hubert Mulzer

am 11.10. um 22:15 Uhr, BR, in einer Folge der kultigen Krimireihe "Kluftinger - Milchgeld" als Hans Lodenbacher unter der Regie von Rainer Kaufmann.
Eva-Maria May

spielt am 16.10. um 20:15 Uhr, RTL, in "Alarm für Cobra 11 - jung, weiblich, hochexplosiv" die Rolle der explosiven Ina Fischer. Regie führte Heinz Dietz.
Robin Sondermann

feiert am 18.10. Premiere mit "Faust hoch zehn" am Theater Bremen, Regie: Felix Rothenhäusler.
Michael Benthin

in dem dritten Taunuskrimi "Mordsfreunde" am 20.10. um 20:15 Uhr, ZDF. Regie: Marcus O. Rosenmüller.

 

Daniel Michel

hat den Deutschen Comedy Preis mit "Ein Schnitzel für alle" in der Kategorie Beste TV-Komödie erhalten. 
Peter Kurth

ist mit "Onkel Wanja" am Schauspiel Stuttgart von Theater heute  zum SCHAUSPIELER des JAHRES 2014 gewählt worden !

 

Katharina Matz

seit dem 25.9. in dem Kinothriller über Computer-Hacker "Who am I" als Oma Hilde Engel. Regie: Baran bo Odar.